Kontakt- und
Miniprofile

Info

In den vergangenen Jahren beobachten wir vermehrt einen Trend hin zur Miniaturisierung – dem wir bei G.RAU durch die Herstellung von Miniprofilen bis in Abmessungsbereiche von 30 µm Breite und Höhe gerecht werden.

Als Kontaktprofile bezeichnen wir Verbundwerkstoffe, die aus unterschiedlichen Einzelkomponenten bestehen und zu komplexen Geometrien weiterverarbeitet werden. Hierfür können wir ­zahlreiche Trägerwerkstoffe und eine Vielzahl von Edelmetalllegierungen einsetzen.

Kontaktprofildrähte dienen als Ausgangsmaterial, um daraus Kontakte herzustellen, welche elektrische Ströme schalten. Die Schichtdickenverhältnisse von Träger- und Kontaktwerkstoff, sowie deren Zusammensetzung, werden je nach Anwendung und gefordertem Leistungsbereich festgelegt.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Wahl der geeig­neten Werkstoffe zur Verfügung.