Tiefziehteile

Info

G.RAU produziert komplexe Tiefziehteile mit eng tolerierten Abmessungen, Sonderrandformen, Bohrungen, Ausschnitten sowie mit Oberflächengüten geeignet für Dicht- und Laufflächen.

Je nach Kundenspezifikation werden Stähle, Edelstähle, Kupfer, NE-Metalle, und Plattierungen aus Edelmetall verarbeitet. Auf Kundenwunsch können bei unseren Tiefziehhülsen auch Werkstoffe mit besonderen physikalischen Eigenschaften, wie z.B. spezielles Ausdehnungsverhalten und Magnetismus, zum Einsatz kommen.

Produziert werden unsere präzisen Tiefziehteile auf Stufentransferpressen mit bis zu 18 Fertigungsstufen wie auch in komplexen Folgeverbundwerkzeugen. Als Baugruppe können die Teile zusätzlich mit Laschen, Begrenzungen, Anschlägen und anderen mechanisch erforderlichen Teilen verbunden werden. Ebenso ist eine Wärmebehandlung der Teile möglich wie auch das Beschichten der Teile mit einer chemischen oder galvanischen Oberfläche.

Unser G.RAU-Team unterstützt Sie gerne bezüglich der richtigen Werkstoffauswahl und der Gestaltung der Tiefziehteile.